ImageAm 05. November geht das Metallize Festival in Aachen in die fünfte Runde. Das Spektakel findet wie gewohnt im Musikbunker statt und beginnt um 20:00 Uhr.




Auszug aus dem Pressetext:

Nonne Kati sind für den Metal  das, was "Der Familie Popolski" für die Popmusik sind.

Denn sie sind die wahren Schöpfer aller gängigen Metal und Rocksongs.
Jahrzehntelang vom eisernen Vorhang verdeckt, veröffentlichten sie ein Tape nach dem anderen... welche durch obskure Umwege (Udo Lindenberg soll nach seinem Konzert in Ost-Berlin vieles mit "rübergemacht" haben) in die Hände windiger westlicher Musikproduzenten gelang sind!!

Was die ganzen Metalfans also als ach so toll erachten, ist alles GEKLAUT!!!


Nun sind die Unruhen in Georgien halbwegs geschlichtet und die direkten
Nachfahren Ivan des Schrecklichen schicken sich an, die Musikwelt zurückzuerobern und einiges "gerade zu rücken" :)

Mit einer Hundertschaft an Anwälten im Rücken werden sie am 5.11. in Aachen
für ihr Recht kämpfen und den Leuten zeigen, wer die eigentlichen Götter des Metals sind...

...other bands play!!!



ImageNonne Kati (Georgien)
Facebook-Profil

Havocate (Aachen/Eschweiler)
MySpace-Profil

The Assault (Niederlande)
 
Cause Of Divorce
(Aachen)
Webseite

 


Metallize Vol. 5
Datum: 05.11.2011
Einlass: 20.00 Uhr
Wo: Musikbunker Aachen, Webseite
Preis: 5€

Wir verwenden Cookies (z.B. Sessioncookies), um dem Besucher das beste Nutzererlebnis zu bieten. Diese Cookies sind eine rein technische Notwendigkeit und werden nicht für das Nutzertracking genutzt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder in irgendeiner Form auf den Servern von MetalViecher.de gespeichert. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
Okay!