Sollte Krieg wirklich die Antwort auf alles sein? Zumindest sind "5 Finger Death Punch" dieser Ansicht.

Zumindest der Angewohnheit, Bands in ein bestimmtes Schema zu pressen, erklärt die Band mit dem aktuellen Album den Krieg.

Der heiß ersehnte Nachfolger des 2007 erschienenen Albums "The Way of the Fist"  wurde von Kevin Churko Koproduziert und abgemischt von Randy Staub der sich auch um Bands wie Metallica und Nickelback kümmert.  5 Finger Death Punch, der Geheimtipp aus den USA steht momentan unter einem guten Stern. So stieg die erste Single-Auskopplung  "Hard to See" relativ schnell auf Platz 10 der US Rock Radio Top 10.
Ziemlich glatt geschliffen präsentieren 5 Finger Death Punch sich und ihren Stil, der die Grenze zum Kommerz nicht nur einmal überschreitet.  
Zum einen sind die Songs alle schon in einem radiotauglichen Format, denn so gut wie kein Lied auf "War is the answer" ist länger als 3:30 Minuten. Zum anderen eignen sich gut 70% der Songs auch vom Sound her für "allgemeinverträgliche" Radiosendungen.  Von kompromisslos  geprügelten Riffs bei "Dying Breed" über das Rockballadige "Far From Home"ist eigentlich alles dabei.

5FDP kommen zwar eher etwas glattgebügelt rüber, aber das ist zu erwarten. Schließlich wollen 5FDP in die Fußstapfen von Bands wie Slipknot oder Disturbed treten, die den Nu-Metal geprägt haben wie keine anderen.  Mit 45 Minuten ist die Spielzeit der Scheibe zwar relativ kurz,  macht aber mächtig Spass und kann bedenkenlos in Dauerrotation laufen. Abwechslungsreich genug ist sie ja.  Obwohl ich nicht gerade ein Nu-Metal Fan bin gefällt mir "War is the Answer" ziemlich gut und ich bin gespannt wie sich die Amis auf ihrer kommenden Tour machen werden.

{addInfoMain=691}

Titel:

War Is The Answer

Veröffentlicht am:

25.09.2009

Label:

Spinefarm / Spikefarm Records

Bewertung:

8.0

MP3s kaufen
Album kaufen

Tracklist:

1. Five Finger Death Punch - Dying Breed (2:54)
2. Five Finger Death Punch - Hard to See (3:29) [X]
3. Five Finger Death Punch - Bulletproof (3:16)
4. Five Finger Death Punch - No One Gets Left Behind (3:23)
5. Five Finger Death Punch - Crossing Over (2:54)
6. Five Finger Death Punch - Burn it Down (3:33)
7. Five Finger Death Punch - Far From Home (3:32) [X]
8. Five Finger Death Punch - Falling in Hate (3:00)
9. Five Finger Death Punch - My Own Hell (3:35)
10. Five Finger Death Punch - Walk Away (3:42)
11. Five Finger Death Punch - Canto 34 (4:09)
12. Five Finger Death Punch - Bad Company (4:22) [X]
13. Five Finger Death Punch - War is the Answer (3:18)