Evil
Das Evil Horde Festival geht 2015 in die vierte Runde! Auch dieses Mal hat die Metalinstitution von Fans für Fans für ein hochkarätiges Programm gesorgt:

Zum einen wäre da die schwedische Rocklegende Nightingale. Die Truppe war spielt auf dem Evil Horde die erste Deutschlandshow seit über 10 Jahren. Motorjesus, in Fankreisen auch liebevoll Motorjupp genannt, sind da auf Deutschen Bühnen schon öfter zu sehen und stehen für Benzingeschwängerten Metal/Hardrock. Auch mit Gloryful finden sich alte Bekannte auf dem Evil Horde: Die Powermetal-Combo feierte auf dem 3. Evil Horde ihren Einstand und kann inzwischen zwei Alben verbuchen. Kein Wunder, dass man die Herren um Johnny LaBomba gleich nochmal einläd. Härtere Klänge schlagen Kadavrik an: Black/Death Metal aus Wesel ist hier die Marschrichtung. Mit In Weak Lights wurde die neue Generation des harten Ruhrgebietsmetals verpflichtet. Die Jungs machen ordentlich Dampf. Abgerundet wird das Programm mit Zwakkelmann, Optimist, Words of Farewell und Victorius. Den Abschluss wird ein zweistündiges Set der Judas Priest Coverband „Project Priest“ machen. Also ran an die Buletten Tickets. Für schmale 18 Euro kann der Tag nur gut werden. Support your local Underground!
.

Zusätzliche Informationen:

Wo: Kulttempel - Oberhausen
Kategorie: Festival
Beginn: 28.03.2015
Uhrzeit: 14.00 Uhr
Preis: 18 Euro (zzgl. VVK)