Der zweite Teil der "Where Death Is Most Alive" Tour der schwedischen Melodic-Death-Metal-Band Dark Tranquillity startet in Kürze. Erst vor kurzem haben Dark Tranquillity die Festivals besucht und für diejenigen, die die Auftritte auf dem Summer Breeze, dem Dong oder ähnlichen Festivals verpasst haben oder einfach nicht genug bekommen bietet sich diese Tour an, um die Stücke der neuen Platte "We Are The Void" (Februar 2010) einmal live geniessen zu können. Mit dabei ist Insomnium, eine finnische Melodic-Death-Kapelle, die erst vor wenigen Tagen einen Plattenvertrag mit Century Media Records unterschrieben hat. Und als wären Dark Tranquillity und Insomnium noch nicht genug, gibt es bei jeder Show auch noch einen localen Supportact, der durch einen Bandwettbewerb ermittelt wurde. Von 600 Bands aus ganz Europa wurden die besten ermittelt. Jens Prueter, A&R-Chef von Century Media Europe kommentiert:

„Ich weiß es ist ein Klischee, dass sich ein A&R Mitarbeiter eines Plattenlabels niemals die von neuen Bands eingegangenen Demos anhört. Aber ich und mein Kollege Dario Dumancic haben uns ALLE 600 Bands angehört!!! Warum wir nur 158 daraus ausgewählt haben? Weil nicht jede Band den Eindruck gemacht hat, bereit dazu zu sein, vor den Fans von Dark Tranquillity zu spielen. Die Fans haben sich ein Ticket für die Show gekauft und verdienen eine gewisse Qualität und die meisten Bands waren einfach noch weit davon entfernt, Death Metal so zu spielen, wie es sich gehört. Es war großartig mal wieder zu sehen, wie lebendig unsere Szene ist und was für eine große Anzahl an tollen Bands da draußen ist. Egal ob im Norden Islands oder im sonnigen Süden Spaniens - einfach überall lebt der Death Metal, ob melodisch oder brutal, ob hart oder zart.
Leider kann nur eine Band pro Show gewinnen, aber wir möchten allen Bands für ihre Teilnahme danken und ihnen viel Glück für die Zukunft wünschen - ihr verdient es! Und wir wollen den fast 50.000 Metalheads danken, die sich die Zeit genommen haben, sich die Bands anzuhören und für sie abzustimmen. Wir wissen, dass es hier und da Kritik an der technischen Seite des Voting-Vorgangs gab und dass manche Bands unfaires Spiel getrieben haben könnten, um für sich mehr Votes zu bekommen. Wir versichern euch, dass wir uns nächstes Mal ein faireres und sichereres Online Voting System einfallen lassen werden. Aber wir hoffen ihr werdet eure Favoriten auf der Tour mit Dark Tranquillity und INSOMNIUM genießen. Horns up!“














23. September: DE Hamburg Grunspan (The Retaliation Process)
24. September: DE Leipzig Conne Island (Black Whole)
25. September: DE Münster Sputnikhalle (Exuviated)
26. September: DE Köln Essigfabrik (Sabiendas)
09. Oktober: CH Lausanne Les Dock (El Comer Ocho)
15. Oktober: AT Wien Szene (Inmate)
17. Oktober: AT Graz Orpheum (Scar Of The Sun)
19. Oktober: DE Stuttgart Röhre (I Spit Ashes)
20. Oktober: CH Luzern Schuur (El Comer Ocho)
21. Oktober: DE Frankfurt Batschkapp (El Comer Ocho)
22. Oktober: DE München Backstage (Slate Grey)
24. Oktober: DE Berlin Lido (Exuviated)