Wie Blabbermouth heute berichtet, verlässt Jesper die Band nach 17 Jahren. Er müsse seine inneren Dämonen bekämpfen sagte Strömblad, der sich letztes Jahr in eine Entzugsklinik einweisen liess. Die Band bedauert zwar seine Entscheidung, steht aber voll hinter ihm. Momentan ist noch offen wer Jesper bei In Flames ersetzen wird.