Auf der MySpace-Seite der Band heißt es:

"Das neue Album "Videodrom", ein Hybrid aus satanischem Computervirus und interstellarem Spielhallen-Laserkrieg-Videometal, produziert von Andi Vieten (Willkommen im Beerdigungscafé, Fauler Zauber Dunkelherz) in den Tiefen unserer schwarzen Kathedrale, erscheint am 02. April 2010 via Nuclear Blast Records."
Da darf man sehr gespannt sein, was für neue Songs die fünf Jungs aus NRW mit ins Tourgepäck nehmen. Musikalisch wird es vermutlich wieder eine geballte Ladung aus (meist) deutschsprachigem Metalcore. Auf der Tour, welche Anfang April stattfinden wird, werden sie von Darkness Dynamite und Artas tatkräftig unterstützt.

Am Heiligabend 2009 wurde bekannt, dass Bodo (der Schlagzeuger) durch einen bisher noch unbekannten Musiker ersetzt wird. Auch hier kann man gespannt sein, welches neue Gesicht da plötzlich von der Bühne guckt.



31.03.2010 LUX-ESCH/ALZETTE – Rockhal (ohne Artas)
01.04.2010 D-BOCHUM – Matrix
02.04.2010 BE-BRUGGE – JC
03.04.2010 D-HAMBURG – Logo
04.04.2010 D-DRESDEN – Puschkin
05.04.2010 D-BERLIN – Lido
06.04.2010 D-HANNOVER – Musikzentrum
07.04.2010 D-KÖLN – Werkstatt
08.04.2010 D-KÖLN – Werkstatt
09.04.2010 D-ASCHAFFENBURG – Colos-Saal
10.04.2010 D-KARLSRUHE – Jubez
11.04.2010 D-MÜNCHEN – Backstage
12.04.2010 D-NÜRNBERG Hirsch
13.04.2010 AT-WIEN – Szene
14.04.2010 AT-KLAGENFURT – Stereo
15.04.2010 AT-SALZBURG – Rockhouse
16.04.2010 AT-DORNBIRN – Conrad Sohm
17.04.2010 AT-AIGEN-SCHLEGEL – Kikas