Groß war das Stirnzunzeln als der Name VAN CANTO das erste mal an die metallische Öffentlochkeit gelang. „Metal so ganz ohne Gitarren und nur mit Schlagzeug und Stimme – kann das gut gehen?“ Nicht nur „gut gehen“, man darf mittlerweile ruhig von „begeistern“ sprechen. Frag nach bei denjenigen, die den VAN CANTO Gig auf dem Wacken gesehen haben. Erst ungläubiges Staunen, dann Euphorie pur. Denn was Ross, Inga, Ike, Bastian, Sly und Stef dort ablieferten war Metal pur. Und nichts anderes als die volle Metal Schlagseite kann man von ihrem kommenden Album „Hero“/ VÖ Ende Sept. erwarten, deren erste Auskopplung „Speed Of Light“ man ab sofort als Videoclip bestaunen darf: