UPDATE vom 06.02.14: 

Heute hat sich Peavy Wagner auf Facebook nochmal zur aktuellen Situation geäussert. Die Bands Rage sowie Refuge werden beide weiter am Leben gehalten. Refuge soll die Powermetalschiene aus vergangenen Tagen bedienen und Rage soll das komplette Spektrum der letzten 30 Jahre abdecken. Zum neuen Lineup von Rage hat Peavy sich noch nicht geäussert, hier darf also gerne noch wild spekuliert werden. Auch das Lingua Mortis Orchester will Peavy weiterführen.

Den ursprünglichen Artikel gibt es weiter unten zu lesen! 


Soeben veröffentlichte Peavy Wagner, die Stimme von Rage folgende Mitteilung auf Facebook:

"Hi Rageheads,


Wichtige News zu Rage: Victor und ich haben uns nach reiflicher Überlegung entschlossen, unsere Zusammenarbeit zu beenden. Die Gründe hierzu liegen in musikalischen und persönlichen Veränderungen.
"Wir haben uns in den letzten Jahren so weit auseinander entwickelt, dass wir uns mit der bisherigen Bandsituation nicht mehr identifizieren können. In diesem Zusammenhang werden wir uns auch von Drummer Andre Hilgers trennen.
Die letzten 15 gemeinsamen Jahre waren mit vielen Highlights und etlichen tollen Veröffentlichungen gesegnet, aber diese Ära ist nun zu ende. Jede Weiterführung wäre uns selbst und auch den Fans gegenüber unehrlich.
Wir wünschen einander alles Gute und Erfolg!

Danke an alle Fans für euer Vertrauen und eure Unterstützung! "

Peavy & Victor , Februar 2015

Hi Rageheads,

Urgent Rage News: After thinking it over carefully, Victor and I have decided to stop working together in the future. This is due to musical and individual changes.
"In recent years, we have developed so far apart from each other that we can no longer identify with the previous band situation.
In this context we will also part ways with drummer Andre Hilgers.
The last 15 years were blessed with many highlights and great releases, but this era is over now. Any continuation would be dishonest to ourselves and to our fans.
We wish each other all the best!

Thanx to all the fans for your trust and support!”

Peavy & Victor, Feb 2015"

Ob die Band nun mit anderen Musikern (vielleicht sogar mit Manni Schmidt und Christos Efthimiadis weitergeführt) wird ist uns leider nicht bekannt. Klar ist aber, dass Peavy mit REFUGE eben diese beiden Ex-Rage Mitglieder in einer "neuen" Band zusammengeführt hat um die Klassiger aus der Schmidt/Efthimiadis-Ära zu spielen.