Die schwedischen Hardrocker Billion Dollar Babies haben unter Aufsicht von Rikard Löfgren (Deathstars, Mustasch, Sparzanza) ihr neues Album live im Studio  aufgenommen um den Live-On-Stage Charakter auf das Album zu übertragen. Laut der Band können wir uns nun auf ein härteres und kernigeres Album im Vergleich zu den letzten Veröffentlichungen der Band freuen.  Momentan verhandelt die Band noch mit einigen Labels, daher stehen das Veröffentlichungsdatum und der Titel der Langrille noch nicht fest.  Die Band selber beschreibt sich als eine Mischung aus Ozzy Osbourne und Rob Zombie.

Die Billion Dollar Babies sind:
Frankie Rich – Vocals
Max Lander – Guitar 
Ewil 13 - Bass 
Pat Kramer – Guitar 
Danny Dread - Drums


Wir verwenden Cookies (z.B. Sessioncookies), um dem Besucher das beste Nutzererlebnis zu bieten. Diese Cookies sind eine rein technische Notwendigkeit und werden nicht für das Nutzertracking genutzt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder in irgendeiner Form auf den Servern von MetalViecher.de gespeichert. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
Okay!