Metallica spielen diesen Donnerstag, den 5.Juli, einen exklusiven Gig in Wien, und haben dafür als Supportact OOMPH! eingeladen. Eine gute Wahl, denn das Braunschweiger Trio, das sich u.a. durch Kooperationen mit Künstlern wie Nina Hagen, L'âme Immortelle oder Apocalyptica sowie mit der Platin-Single „Augen auf!“ und dem Sieg bei Stefan Raabs diesjährigem Bundesvision Song Contest einen Namen gemacht hat,  ist gerade live ein Erlebnis!

 

Das belegt auch die am 20.Juli erscheinende DVD „Rohstoff“, deren Kern ein Mitschnitt von der spektakulären „GlaubeLiebeTod“-Tour bildet, der in der Berliner Columbiahalle im 16:9-Format edel gefilmt wurde.

Bereits seit den frühen Neunzigern sind OOMPH! ein innovativer Szene-Motor und genießen Genre-übergreifend sowohl im Gothic- und Elektro-Bereich als auch im  Rock- und Metal-Lager allergrößten Respekt.

 

 > Metallica sind einer unserer größten Einflüsse, und wir fühlen uns geehrt, mit ihnen die Bühne teilen zu dürfen <, kommentiert der charismatische Sänger Dero die Einladung.

 

Wem der Weg nach Wien zu weit ist, der kann sich die Energie-geladene Performance der Band ab dem 20.Juli ins Wohnzimmer holen. Die Setlist von „Rohstoff“ gleicht einem Hit-Feuerwerk und umfasst bei über 100 Minuten Spielzeit nicht weniger als 23 (!) Songs. In brillantem Sound lassen OOMPH! mit Smashern wie „Gekreuzigt“, „Supernova“, „Das weisse Licht“, „Augen auf!“, „Brennende Liebe“, „Gott ist ein Popstar“ oder „Träumst Du“ ihre lange, erfolgreiche Bandgeschichte Revue passieren.

 

Oomph! DVD ’Rohstoff’ – Hier gehts zum Trailer

 

Weitere Infos unter www.oomph.de