Die Grailknights gaben heute bekannt dass sich Mac Death, der rote Knight sich aus persönlichen Gründen von der Band getrennt hat. Momentan sind die Jungs aus grailham City auf der Suche nach einem neuen Fronter, welcher die Grailknights angemessen unterstützen kann. Weitere Infos gibt es im offiziellen Statement der Band, welches Ihr im Haupttext findet.

Hier das offizielle Statement der Band:

 

Lieber Battlechoir,

aus persönlichen Gründen hat unser roter Ritter Mac Death die Allianz verlassen und wird in Zukunft nicht mehr mit uns auf Gralsuche gehen!

Schweren Herzens mussten wir aus diesem Grund die Schlachten der kommenden Wochen absagen. Die nächsten Monate werden wir intensiv nutzen um im Dezember wieder gemeinsam mit Euch den madigen Skull zu bezwingen. Wir werden uns neu aufstellen und mit bisher nicht gekannter Nähe zu unserem treuen Battlechoir zurück kehren: Zum einen werden nicht mehr vier Knights auf weißen Bierstuten gen Sonnenaufgang gallopieren, sondern derer nunmehr fünf.

Einer dieser Krieger wird der edle Count Cranium am Bass sein. Ihn werden wir euch in Kürze näher vorstellen.

Zum anderen wird ein neuer Knight aus den Reihen des Choirs kommen: Dieser Ritter könntest schon bald Du sein!

Wir Knights suchen einen neuen Frontritter, der sich zutraut unsere mächtigen Armeen als Speerspitze zum Sieg zu führen. Du solltest grunzen, shouten und clean singen können: Überrasche uns mit deinen Fähigkeiten! Wir suchen jemanden, der seinen eigenen Charme verbreitet und mit viel Motivation und Spaß ein Teil der Grailknights werden möchte. Gerne kannst du deine gesamte Kreativität bei uns ausleben! Von großem Vorteil ist es, wenn du aus dem Raum Hannover kommst. Interessenten melden sich bitte mit einer kleinen Hörprobe bei uns: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                                                  

Hail to the Grail!