title=

Lange hat es gedauert, aber jetzt ist es da: Das neue MetalViecher.de.
Neben einem neuen Design hat sich einiges getan unter der Haube von MetalViecher.de!
Die wohl wichtigste Neuerung ist, das Ihr uns jetzt auch problemlos auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets lesen könnt. Das Layout passt sich automatisch eurem Endgerät an. 

Damit sind wir eines der wenigen Magazine im Metal-Sektor, die diesen Service bisher anbieten. Die Galerie sowie die Swipeboxen auf der Startseite sind Touchscreen-kompatibel und erhöhen deutlich den Lesekomfort der Seite. Unsere Beiträge können nun auch bequem direkt aus dem Artikel auf Facebook, Google+, Flattr und Twitter geteilt werden. Bei Flattr habt ihr außerdem die Möglichkeit uns finanziell zu unterstützen. 

Natürlich kann es nach einem so großen Umbau immer noch zu kleineren Problemen kommen. Solltet Ihr einen Fehler finden, dann zögert nicht und schreibt uns eine Mail. Wir hoffen dass Euch das neue MetalViecher genau so gut gefällt wie uns!